FL Oberteuringen 01/19-00

Greifvogel in Not

𝗘𝗶𝗻𝘀𝗮𝘁𝘇𝗯𝗲𝗿𝗶𝗰𝗵𝘁 Am Mittwochnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Oberteuringen zu einem Tierrettungseinsatz mit einem Greifvogel gerufen. Dieser hatte sich in einem Netz auf einem Dachfirst eines Wohngebäudes im Tübacher Weg verfangen. Die Einsatzkräfte verschafften sich mittels mehrerer Leitern Zugang zu dem Tier und befreiten dieses von dem Netz mit Scheren. Der augenscheinlich unverletzte Vogel konnte an […]

Greifvogel in Not Read More »

Öl auf Straße

𝗘𝗶𝗻𝘀𝗮𝘁𝘇𝗯𝗲𝗿𝗶𝗰𝗵𝘁 Am Dienstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Oberteuringen zu einer Straßenverunreinigung durch Betriebsstoffe alarmiert. Die gemeldete Verunreinigung, die sich über die Bundesstraße 33 zog, wurde von den Einsatzkräften beseitigt. Hierdurch konnte einer Umwelt- und Verkehrsgefährdung vorgebeugt werden. Die Straßenmeisterei Markdorf schilderte den verunreinigten Bereich aus und gab die Straße nach der Beseitigung der Betriebsstoffe frei.

Öl auf Straße Read More »

Notfalltüröffnung

𝗘𝗶𝗻𝘀𝗮𝘁𝘇𝗯𝗲𝗿𝗶𝗰𝗵𝘁 Am Sonntagmorgen wurde die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Oberteuringen aufgrund einer dringlichen Notfalltüröffnung zu einem Wohnhaus am Pfaffenberg alarmiert. Durch einen medizischen Notfall war der Bewohner nicht mehr in der Lage die Türe selbst zu öffnen. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, konnte die Türe bereits geöffnet werden. Die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden unterstützten die

Notfalltüröffnung Read More »

Auslösung Brandmeldeanlage

𝗘𝗶𝗻𝘀𝗮𝘁𝘇𝗯𝗲𝗿𝗶𝗰𝗵𝘁 Zu einer ausgelösten Gefahrenmeldeanlage in einem Objekt in der Benzstraße, musste die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Oberteuringen am frühen Sonntagabend ausrücken. Bei der Erkundung stellten die Einsatzkräfte kein Schadensfeuer fest. Als Auslösegrund konnte ein Täuschungsalarm durch Wasserdampf in einem Wasch- und Trocknungsraum ausgemacht werden. Das Gebäude wurde durch die Feuerwehr im Anschluss wieder freigegeben

Auslösung Brandmeldeanlage Read More »

Auslösung Brandmeldeanlage

Einsatzbericht: Zu einer ausgelösten Gefahrenmeldeanlage in einem Objekt in der Benzstraße musste die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Oberteuringen in der Nacht auf Donnerstag ausrücken. Bei der Erkundung stellten die Einsatzkräfte kein Schadensfeuer fest. Als Auslösegrund konnte ein Täuschungsalarm durch Wasserdampf in einem Wasch- und Trocknungsraum ausgemacht werden. Das Gebäude wurde durch die Feuerwehr im Anschluss

Auslösung Brandmeldeanlage Read More »

Öl auf Straße

𝗘𝗶𝗻𝘀𝗮𝘁𝘇𝗯𝗲𝗿𝗶𝗰𝗵𝘁 Am frühen Mittwochabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Oberteuringen zu einer Straßenverunreinigung durch Betriebsstoffe alarmiert. Die gemeldete Verunreinigung in der August-Lämmle-Straße wurde mittels Ölbindemittel abgestreut und aufgenommen, um eine Umwelt- und Verkehrsgefährdung ausschließen zu können. FFW OT / LA

Öl auf Straße Read More »

Notfalltüröffnung

𝗘𝗶𝗻𝘀𝗮𝘁𝘇𝗯𝗲𝗿𝗶𝗰𝗵𝘁 Am Montagabend wurde die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Oberteuringen zu einer Notfalltüröffnung in den Ortsteil Fuchstobel alarmiert. Mit speziellem Werkzeug gelang es den Feuerwehrkräften nach kurzer Zeit einen Zugang zu dem Wohnhaus zu verschaffen. Die ebenfalls alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr Friedrichshafen unterstützen mit ihrem Kleineinsatzfahrzeug die Maßnahmen der Feuerwehr. Unmittelbar nachdem der Zugang zu

Notfalltüröffnung Read More »

Öl auf Straße

Zu einer Ölspur am heutigen Mittwochmittag, wurde einer der Stellvertretenden Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Oberteuringen per Einzelruf über die Leitstelle alarmiert. Bei der gemeldeten Ölspur handelte es sich um eine größtenteils getrocknete Dieselspur auf der B33 bei Hefigkofen. Um der hierdurch teilweise entstehenden Rutschgefahr für Verkehrsteilnehmer entgegenzuwirken, wurde die Spur nach Bedarf mithilfe eines Bindemittels

Öl auf Straße Read More »

Auslösung Brandmeldeanlage

Aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage der Oberteuringer Sporthalle in der Jahnstraße, wurde die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Oberteuringen Freitagnacht durch die Integrierte Leitstelle Bodensee-Oberschwaben alarmiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte kein Schadensfeuer fest. Grund der Auslösung war übermäßiger Wasserdampf, deren Ursprung sich in den Duschräumen befand. Nachdem das Objekt geräumt war und bei der weiteren Erkundung

Auslösung Brandmeldeanlage Read More »

 
Nach oben scrollen