Mit dem Wandel der Zeit ist die Nachwuchsgewinnung und Sicherung immer Wichtiger geworden um auch die aktive Wehr allzeit Einsatzbereit zu halten.

Aus diesem Grund heraus, haben wir uns entschieden, eine „Kindergruppe in der Feuerwehr“ ab 6. Jahre zu starten. Die Gruppe ist eine Untergruppe der Jugendfeuerwehr.

Die "Kinderfeuerwehr" soll eine kameradschaftliche, soziale und engagierte Gruppe sein, in der wir den Kindern
spielerisch vermitteln wollen in einer Gemeinschaft zu sein und dass es wichtig ist dem Nächsten zu helfen. Außerdem wollen wir den Kindern nahebringen, was in Notsituationen wie zum Beispiel bei einem Feuer zu tun ist. Des Weiteren stehen auch Themen wie Verkehrserziehung, Basteln und Besuch auf dem Bauernhof auf unserem Plan.


In der spielerischen Begegnung mit Gefahrsituationen wollen wir die Kinder darauf sensibilisieren, nicht weg zu schauen, sondern zu helfen und auch helfen zu können.

Allerdings wird die Feuerwehrarbeit mehr im Hintergrund stehen, da die Kinder in der Jugendfeuerwehr tiefer ins Detail gehen.

Die Gruppenstunde wird alle zwei Wochen am Freitag von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr im Feuerwehrhaus Oberteuringen stattfinden. Ausgenommen in den Ferien oder an Feiertagen.

Die Gruppenstunden sind kostenfrei.

Schauen Sie einfach Unverbindlich vorbei und machen sich ein Bild unserer Arbeit.